Harmonisierung Straßenreinigungsgebühren/Winterdienst in GS

Moderator: Rouwen Brunke

Harmonisierung Straßenreinigungsgebühren/Winterdienst in GS

Beitragvon Rouwen Brunke » Sa 27. Okt 2018, 09:29

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Stadt Goslar hat noch einen offenen Handlungsauftrag aus dem Gebietsänderungsvertrag zu erfüllen. Sie muss die Straßenreinigungsgebühren von Goslar und Alt-Vienenburg harmonisieren.

Während der Winterdienst auf der Fahrbahn in der Goslarer Altstadt aus dem Gebührenhaushalt bezahlt wird, wird er in den neuen Ortsteilen über den Steuerhaushalt finanziert. Künftig muss der Winterdienst überall mittels Gebühren gedeckt werden.
Anders sieht es bei der Straßenreinigung aus; hier bleibt der Stadt mehr Handlungsspielraum. Um die Vienenburger Bürgerinnen und Bürger zu informieren und ihre Wünsche berücksichtigen zu können,lädt die Verwaltung der Stadt Goslar für Mittwoch, 7. November, um 18 Uhr zu einer öffentlichen Bürgerversammlung zum Thema Straßenreinigung und -gebühren in den Burgsaal Vienenburg ein.
Mit freundlichen Grüßen


Rouwen Brunke
Benutzeravatar
Rouwen Brunke
Administrator
 
Beiträge: 91
Registriert: Mo 26. Mär 2012, 13:06
Wohnort: Lochtum

Zurück zu Alte Termine und deren Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron